peter estermann
peter estermann

Die Idee

IMG_5347

„OIS AUF ANFANG“

Am Anfang stand die Idee eigenen Lieder aufzunehmen. Ein Studio Projekt.

Nach 20 Jahren Coverband „TopSpin“ war es einfach Zeit etwas Neues zu machen. Eigene Musik in der eigenen Sprache „boarisch“ …. Lieder die vom Leben und der Liebe erzählen.

Handgemachte ehrliche Musik aus dem Bauch.

Singer/Songwriter Songs, Pop, Rock, Country, Reggae . . . .
Einfach feine Titel mit ansprechenden bayerischen Texten.

Ernst, lustig verspielt, verliebt oder melancholisch. . . . Radiotaugliche Lieder die ins Ohr gehen!

Vom Barhocker runter…. kreuz & quer durch den Liedergarten.
„Ois wos gfoid, Spass macht und guad klingt“ !

Mit Flo Blöchl (Gitarre, Gesang), Andreas „Stonie“ Steinbeisser (Bass, Gesang) und Klaus Engstler (Tasten, Gesang) waren schnell die richtigen Weggefährten gefunden. Gemeinsam wurde ein tolles Album eingespielt.

Die Radiostationen zeigten großes Interesse an der Musik. Die Reaktionen und das Airplay überraschte uns….. toll! Danke dafür!

Ohne „Bühne“ ist ein Musiker nicht wirklich glücklich. Um die Titel einem breiten Publikum auch „live“ zu präsentieren wurde eine Band zusammengestellt. Wir wollten ja raus auf die Rampe!

Schnell waren die richtigen Musiker gefunden. Robby Rudigkeit (Schlagzeug) und Klaus „Salsa“ Koiner (Percussions). In dieser Formation hat Saitenverhältnisse einige schöne Auftritte gespielt.

Nun trennen sich die Wege….. Zeit, Job, Familie… Wie das eben so ist im Leben!

Trotzdem wird das Projekt Saitenverhältnisse natürlich weiterhin bestehen bleiben.

Der Estermann arbeitet bereits an neuen Songs…. Lasst euch überraschen!

OIS AUF ANFANG !

Newsarchiv